Dienstag, 6. Dezember 2016

PomPom-Kranz


Material: (gleich hier im Pro-Spiel Webshop bestellen)

  • Styroporhalbring
  • angesammelte Wollreste (oder unser Acrylgarnsortiment)
  • Perlen
  • Metallisches Band

Werkzeug:
  • Pompom-Maker
  • (scharfe!) Schere
  • Leim z.B. Cementit
Anleitung:
  1. Beide Seiten des Pompom-Makers satt umwickeln, zusammenklappen, aufschneiden und abbinden. Nach dem Abbinden die Enden der Fäden ca. 25 cm lang stehen lassen, da sie später zur Befestigung am Kranz dienen. Für den Beispielkranz mit Ø 30 cm wurden ca. 12 grosse Pompoms (Pompom-Maker 5,5 cm) und ca. 125 kleine Pompoms (Pompom-Maker 3,5 cm) verwendet. (Der Bedarf kann je nach Fülle varieren.) Dafür wurden rund 12–13 Knäuel Wolle (à 50 g) verarbeitet.
  2. Pompoms mit einer scharfen Schere in Form schneiden.
  3. Mit dem überstehenden Abbindefaden am Kranz festbinden.
  4. Für die weihnachtliche Variante Perlen mit Cementit am Kranz festkleben.
  5. Silberband zum Aufhängen anbinden.


Für eine Klasse von 20 Kindern benötigen Sie für einen Kranz: 
1Styroporhalbring Ø 35 cm200.907.800
1Acrylgarn-Sortiment201.002.30020 Knäuel à je 50 g in 20 Farben
1Goldsterne-Perlen200.068.00065 Perlen in drei Gössen und Farben
1Wachsperlen silber200.064.910Ø 8 mm, ca. 50 Stk.
1Wachsperlen weiss200.064.700Ø 8 mm, ca. 380 Stk.
Pompom-Maker200.250.500Set mit 4 Stk. in 4 Grössen von 3,5/5,5/7/9 cm



Bastelrezept als PDF